Veröffentlicht am

Warum Rasterleuchten niemals aus der Mode kommen!

Rasterleuchten sind eine perfekte und platzsparende Lösung als Deckenbeleuchtung im Büro. Sie können ohne aufwändige Montage in die Decke eingesetzt werden. Sie eignen sich zum Ein- und Anbau. Im Gehäuse ist ein Raster eingearbeitet, das für eine optimale Lichtlenkung sorgt. Die verschiedenen Formen der Raster ermöglichen Ihnen unterschiedliche Lichtverteilungen, um im Büro die gewünschte Wirkung zu erzeugen.Der Korpus, der das Raster abschließt, besteht meist aus Leichtmetallen wie Aluminium. Mit den großflächigen Lampen können Sie dank der angenehmen und blendfreien Verteilung des Lichtes für eine gesunde Beleuchtung im Büro sorgen. Moderne LED Rastereinbauleuchten sind ökonomisch und energiesparend. Auch optisch überzeugen sie, denn sie sind im Büro ein Hingucker. Sie können sie in zahlreichen Ausführungen und Größen kaufen. Für jeden Bedarf gibt es die passenden Rasterleuchten.

Rasterleuchten Blog Head

Rasterleuchten – breitstrahlendes Licht im Büro

Die optimale Beleuchtung ist im Büro bzw. beim Arbeiten am Schreibtisch oder Bildschirm unerlässlich, damit die Augen nicht überanstrengt werden. Damit können vielfältige Folgen wie Kopfschmerzen, Schwindelgefühle, Müdigkeit, Konzentrationsprobleme, mangelnde Leistungsfähigkeit bis hin zum schlechten Allgemeinbefinden einhergehen. Die Rasterleuchten sind die optimale Bürobeleuchtung. Sie verzieren bereits seit Jahrzehnten die Decken von zahlreichen Büros und anderen Arbeitsräumen. Die großflächigen Lampen versorgen das Büro mit einem breit strahlenden Licht, sodass alle Arbeitsbereiche gleichmäßig ausgeleuchtet werden. Sie lassen sich perfekt in die Decke integrieren und eignen sich sehr gut, um in Büros für ein gleichmäßiges Licht und eine helle, leicht diffuse Beleuchtung zu sorgen.

Damit schaffen Sie ein perfektes Grundlicht, das Sie ganz nach Bedarf akzentuieren können. Am einfachsten gelingt die Montage, wenn Ihr Büro über eine Systemdecke verfügt. Mit den Rasterleuchten können Sie sogar größere Büros problemlos ausleuchten, ohne schattige Plätze im Raum befürchten zu müssen. Leuchten mit einem engen Raster können Sie als Alternative nutzen, um gezielt einen Bildschirmarbeitsplatz auszuleuchten. So sind Rasterleuchten sehr individuell und flexibel.

 

Sanftes und blendfreies Licht dank Rasterlampen

Rasterleuchten befinden sich in oder an der Decke, gewöhnlich in der Form eines länglichen Vierecks, das in einige Raster aufgeteilt wird, damit das Licht gleichmäßig verteilt wird. Diese beiden Montagearten sind sehr praktisch, denn das sorgt dafür, dass die vorhandene Höhe des Büros optimal ausgenutzt werden kann. Das Raster, das die Hülle der zeitlosen und modernen Leuchten darstellt, schafft ein weiches, angenehmes und indirektes Licht. Es wird gleichmäßig und natürlich im Büro verteilt, ohne zu blenden und vom Auge angenehm empfunden. Das homogene Licht wird nicht ungerichtet in den Raum abgestrahlt, sondern in einem ergonomischen Abstrahlwinkel abgegeben, da das Raster das Licht optimal lenkt und die Lichtstärke ideal verteilt.

Die gleichmäßige Ausleuchtung ist eine große Stärke der Rasterleuchten. Ohne Raster würde das Licht unkonzentriert im Raum verteilt werden. Die Rasterleuchten ermöglichen somit eine ergiebige Beleuchtung im Büro und ein angenehmes Arbeiten. Für Büroräume steht eine Vielzahl an verschiedenen Rasterleuchten zur Auswahl, die platzsparend in oder an der Decke integriert werden können.

 

LED Rasterleuchten – die effizientere und umweltfreundliche Variante

Wenn Sie sehr energiesparende, wartungsarme und langlebige Rasterleuchten suchen, sollten Sie sich für LED Rasterleuchten entscheiden. Diese innovativen und funktionellen Büroleuchten sind überaus sparsam. Die LED Lampen sind derzeit das stromsparendste und effizienteste Leuchtmittel, welches es für die Rasterleuchten gibt. LED Rasterlampen, die so hell wie eine 60 Watt Glühbirne leuchten, verbrauchen oft gerade einmal 10 Watt oder weniger. Zudem sind sie schaltfest und flackerfrei. Nach dem Einschalten erreichen sie sofort die vollständige Helligkeit. Auch die Haltbarkeit ist ein großer Pluspunkt der LED Rasterleuchten. Während eine Glühbirne durchschnittlich nur zwei Jahre hält, sind es bei der LED-Leuchte 15 Jahre und länger. Rasterleuchten mit LED begeistern jedoch nicht nur mit einer hohen Energieeffizienz, sondern auch mit einer Umweltfreundlichkeit. Im Gegensatz zu Energiesparlampen enthalten LEDs kein Quecksilber, sodass sie nicht giftig sind und einen geringeren CO2-Ausstoß verursachen. LED Rasterleuchten sind mit fest verbauten LED-Modulen und austauschbaren LED Leuchtmitteln erhältlich.

 

Verschiedene Lichtfarben und Wattzahlen bei den LED Rasterleuchten

Sie können sich für verschiedene Lichtfarben wie Kaltweiß, Neutralweiß oder Warmweiß entscheiden. Beliebt im Büro ist die Lichtfarbe “Tageslichtweiß”, die einen hohen Anteil an blauen Frequenzen besitzt und als ideale Beleuchtung in Büros gilt. Auch die verschiedenen Wattzahlen bieten eine hohe Flexibilität. Sie können also selber wählen, welche Helligkeit und Lichtfarbe Sie wünschen. Bei einem Büro-Arbeitsplatz sollten Sie für eine optimale Ausleuchtung ein Modell mit einer hohen Wattzahl und vier Leuchten wählen. LED Rasterleuchten sind auch als dimmbare Variante erhältlich. Damit entscheiden Sie selbst, welche Lichtfarbe Sie je nach Tageszeit und Arbeitstätigkeit bevorzugen. Sie können die Helligkeit nach Ihren individuellen Wünschen regulieren.

 

Fazit

An einem Bildschirmarbeitsplatz, an dem kontinuierlich acht Stunden oder noch länger gearbeitet wird, ist gutes Licht unerlässlich, um die genannten und viele weitere Beschwerden zu vermeiden. Rasterleuchten zeichnen sich durch eine hohe Effizienz und sehr einfache Montage aus. Die Lichtverteilung ist dank Raster gleichmäßig, breit strahlend, wohltemperiert, angenehm und blendfrei. Durch die optimale Streuung werden störende Schatten verhindert. Die Lampen eignen sich wunderbar für Büros, denn sie werden hohen Anforderungen an die Energieeffizienz und den Lichtkomfort gerecht. Das Licht ist sowohl zu den Augen als auch zum Bildschirm, vor dem gesessen wird, besonders freundlich. Auf dem Monitor stören deutlich weniger Lichtreflexe als bei vergleichbaren Deckenleuchten ohne Raster.

Rasterlampen sind in vielen verschiedenen Varianten und Größen erhältlich, die Sie für jedes Büro entsprechend des Bedarfs individuell nutzen können und auch für eine Akustikdecke hervorragend geeignet sein können. Auch bei der Auswahl der Leuchtmittel können Sie Ihre Bedürfnisse berücksichtigen. Hinsichtlich der Wartung und Pflege sind die LED Rasterleuchten eine sehr sparsame, langlebige und umweltfreundliche Variante. Sie begeistern auch mit einer guten Farbwiedergabe und hohen Effizienz. Wählen Sie aus vielen Ausführungen einfach die passende Leuchte für Ihr Büro aus: